Eventkalender

Ihr Referent:

Dr. med. Dirk Lümkemann - Diplom-Sportlehrer, Sportmediziner, Gründer und Inhaber von padoc

„Wir beobachten, dass das selbstbestimmte Verbessern des eigenen Verhaltens auf den Feldern Bewegung, Ernährung und Stresskompetenz nicht nur dazu führt individuelle Gesundheitsziele, zum Beispiel bessere Fitness, weniger Körpergewicht, mehr Gelassenheit nachhaltig zu erreichen. Spannenderweise wächst durch dieses verbesserte Gesundheitsverhalten die Zuversicht auch andere Herausforderungen mit eigenverantwortlichem Handeln zu meistern.

Diese erlernte Fähigkeit ermöglicht, dass Menschen nicht nur Opfer belastender Verhältnisse sind, denen sie sich hilflos ausgeliefert fühlen, sondern dass jeder Einzelne über äußere und innere Freiräume, Entscheidungsmöglichkeiten und Handlungsspielräume verfügt, um trotz bestehender äußerer Belastungen für das eigene körperliche und seelische Wohlbefinden zu sorgen.

Mit einer erfolgreichen Gewohnheitsbildung, unterstützt durch eine Führungskultur der Eigenverantwortung, gelingt es somit Kompetenzen zu erwerben, die weit über das Erreichen von Gesundheitszielen hinausgehen und von denen die Beschäftigten und die Unternehmen in Zeiten des sich beschleunigenden Wandels enorm profitieren.“

Menü