contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right.

icons.jpg

Behringstrasse 28a
22765 Hamburg
Deutschland

040 6119999-0

padoc bietet Ihnen ein modernes Betriebliches Gesundheitsmanagement, das durch seinen innovativem Ansatz Gesundheitsverhalten nachhaltig verbessert.

Studie: Training statt Schonung für ältere Mitarbeiter!

Die Anzahl der Arbeitsunfähigkeitstage wächst mit zunehmendem Alter kontinuierlich an. Die zugrundeliegenden gesundheitlichen Einschränkungen der beruflichen Leistungsfähigkeit werden häufig auf bereits einsetzende Alterungsprozesse zurückgeführt.

Training statt Schonung für ältere Mitarbeiter!


Gern senden wir Ihnen die Originalstudie auch als PDF-Datei zu. Melden Sie sich hierfür telefonisch unter 040/611 99 99 0 oder senden Sie uns eine E-Mail an: mail@padoc.de

Die Anzahl der Arbeitsunfähigkeitstage wächst mit zunehmendem Alter kontinuierlich an. Die zugrundeliegenden gesundheitlichen Einschränkungen der beruflichen Leistungsfähigkeit werden häufig auf bereits einsetzende Alterungsprozesse zurückgeführt. Um diese These zu überprüfen, wurden in einer aktuellen Originalarbeit im Deutschen Ärzteblatt mehr als 900.000 Laufzeiten von 20- bis 79-jährigen Marathon- und Halbmarathonläufern ausgewertet und mehr als 13.000 Langstreckenläufer unter anderem zu Training, Lebensgewohnheiten und Gesundheit befragt.

Die Laufzeitanalysen zeigen, dass vor dem 55. Lebensjahr keine signifikanten Leistungsminderungen auftreten. Die altersbezogenen Leistungseinbußen der über 55-jährigen sind sehr gering und hervorzuheben sind die Senioren (65- bis 69-jährige), von denen 25 % sogar schneller als die Hälfte der jüngeren Sportler (20- bis 54-jährigen) waren. 42% der über 50-Jährigen war vor Beginn des Lauftrainings sportlich inaktiv und ein Drittel der 50- bis 59-Jährigen bzw. ein Viertel der 60- bis 69-Jährigen hat erst in den letzten 5 Jahren mit dem Lauftraining begonnen.

Diese Analysen bestätigen, dass die bei Erwerbstätigen häufig schon im mittleren Lebensalter auftretenden Risikofaktoren, gesundheitlichen Einschränkungen und zu beobachtenden Leistungsminderungen nicht auf die Alterung, sondern primär auf ungünstige Alltagsgewohnheiten und fehlendes Training zurückzuführen sind.

Quelle:
Leyk, D. et al.: Leistungsfähigkeit im mittleren und höheren Lebensalter. Dt. Ärzteblatt 2010, Jg.107 (46), 809-816


padoc unterstützt Führungskräfte und Mitarbeiter mit Seminaren und Coaching bei der Veränderung des persönlichen Gesundheitsverhaltens. Wir entwickeln mit den Teilnehmern individuelle, in den Alltag umsetzbare Gesundheitsstrategien und geben gezielte Empfehlungen zur Trainingssteuerung. So gelingt es, sowohl die individuelle als auch unternehmensbezogene Leistungsfähigkeit dauerhaft zu erhalten.