contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right.

icons.jpg

Behringstrasse 28a
22765 Hamburg
Deutschland

040 6119999-0

padoc bietet Ihnen ein modernes Betriebliches Gesundheitsmanagement, das durch seinen innovativem Ansatz Gesundheitsverhalten nachhaltig verbessert.

essen_trinken.png

NL17/03 - Rezept

Dieses Mal: Rote-Bete-Gemüse mit Linsenfrikadellen und Rinderfrikadellen

Linsen-Kokos-Suppe mit Auberginen und Hähnchen-Spießen

Für vier Personen, gelingt leicht

Zubereitungszeit: ~40 Minuten


Zutaten

 

  • 8 Holzspieße
  • 2 Hähnchenbrustfilets (à 150 g)
  • 1 kleine Aubergine
  • 4 EL Sojasoße
  • 5 EL Sesamöl
  • 2 TL Currypulver
  • Pfeffer (frischer gemahlen)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knolle Ingwer
  • 1 großer Apfel
  • 160 g rote Linsen
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Kokosmilch
  • Cayennepfeffer
  • 2 TL Zitronensaft
  • Meersalz

Zubereitung

Holzspieße in Wasser legen. Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und längs in lange Streifen schneiden. Aubergine waschen, putzen und in ca. 2x2 cm große Würfel schneiden. Beides getrennt in Schüsseln geben. Sojasoße, 4 EL Sesamöl, Curry und Pfeffer vermischen. Jeweils die Hälfte der Marinade über die Fleischstreifen und die Auberginenwürfel geben, vermengen und ca. 20 Min. marinieren.

Zwiebeln, Ingwer und Apfel putzen, abziehen bzw. schälen und in kleine Stücke schneiden. In einem Topf das restliche Öl erhitzen. Zwiebeln, Ingwer und den Apfel kurz andünsten. Linsen dazugeben, mit der Brühe auffüllen und ca. 15 Min. zugedeckt bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Suppe mit der Kokosmilch pürieren. Mit Cayennepfeffer, Zitronensaft, Curry, Salz, und Pfeffer abschmecken.

Fleischstreifen (wellenförmig) und Auberginenwürfel auf je vier Spieße stecken. Zwei Pfannen erhitzen, die Spieße darin jeweils 10 Min. goldgelb anbraten, mit Salz würzen und zu der Suppe servieren.

 

Nährwert pro Portion:

Vegan: 345 kcal

Fleisch: 470 kcal


Die Köchin und Ökotrophologin Iris Lange-Fricke ist die Autorin des Buches "Tofu küsst Steak" und langjährige Trainerin bei padoc.

Lange, I. (2013). Tofu küsst Steak: 97 Duo-Rezepte für Vegetarier & Fleischfans. Stuttgart. TRIAS Verlag.