contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right.

icons.jpg

Behringstrasse 28a
22765 Hamburg
Deutschland

040 6119999-0

padoc bietet Ihnen ein modernes Betriebliches Gesundheitsmanagement, das durch seinen innovativem Ansatz Gesundheitsverhalten nachhaltig verbessert.

essen_trinken.png

NL16/02 - Rezept

padocs Rezeptempfehlung:
Zucchini-Oliven-Risotto mit gratiniertem Ziegenkäse und Schweinemedaillons

padocs Rezept-Empfehlung:

Zucchini-Oliven-Risotto mit gratiniertem Ziegenkäse und Schweinemedaillons


Gern senden wir Ihnen die Studien & Artikel auch als PDF-Datei zu. Melden Sie sich hierfür telefonisch unter 040 6119999-0 oder senden Sie uns eine E-Mail an: mail@padoc.de

Mit den Oliven wird das Risotto schön würzig.

Für 4 Personen

Zubereitungszeit: 40 Minuten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zucchini
  • 50g getrocknete Tomaten, abgetropft
  • 60g Oliven, grün, ohne Stein
  • 2 EL Olivenöl
  • 300g Risotto-Reis
  • 100ml Weißwein
  • 800ml Gemüsebrühe
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 6 Ziegenkäse von der Rolle (à 20g)
  • 2 TL Honig
  • 2 Zweige Zitronenthymian
  • 6 Schweinemedaillons (250g)

 

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten und Oliven klein schneiden.

1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch kurz andünsten. Zucchini und Reis zugeben und kurz unter Rühren andünsten. Mit dem Wein ablöschen und einkochen lassen. Nach und nach den Reis mit Brühe angießen und unter Rühren einkochen lassen. Dann die Oliven und Tomaten zugeben und unterheben. Den Reis bei kleiner Flamme 15 – 20 Minuten quellen lassen, dabei öfter umrühren. Würzen.

Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.

Nebenher den Ziegenkäse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit 1 TL Honig beträufeln und mit Thymian bestreuen. Etwa 10 Minuten im Ofen backen.

Die Schweinemedaillons in einer Pfanne mit 1 EL Öl erhitzen und jeweils 5 – 7 Minuten von beiden Seiten anbraten und mit Salz, Pfeffer, restlichem Honig und Thymian würzen.

Risotto auf vier Teller verteilen und zwei mit dem Ziegenkäse und die anderen mit dem Fleisch servieren.

 

Nährwerte pro Portion:

Vegetarisch       595 kcal, 20g Eiweiß, 25g Fett, 65g Kohlenhydrate

Fleisch                  560 kcal, 35g Eiweiß, 15g Fett, 65g Kohlenhydrate

 

Quelle:

Lange, I. (2013). Tofu küsst Steak: 97 Duo-Rezepte für Vegetarier & Fleischfans. Stuttgart. TRIAS Verlag.