contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right.

icons.jpg

Behringstrasse 28a
22765 Hamburg
Deutschland

040 6119999-0

padoc bietet Ihnen ein modernes Betriebliches Gesundheitsmanagement, das durch seinen innovativem Ansatz Gesundheitsverhalten nachhaltig verbessert.

essen_trinken.png

NL15/01 – Rezept

padocs Rezeptempfehlung: Schmelzende Käse-Lauch-Suppe mit Balsamico-Kräuter-Confit mit Belugalinsen und würzigem Rinderhack

Schmelzende Käse-Lauch-Suppe mit Balsamico-Kräuter-Confit mit Belugalinsen und würzigem Rinderhack


Gern senden wir Ihnen die Studien & Artikel auch als PDF-Datei zu. Melden Sie sich hierfür telefonisch unter 040 6119999-0 oder senden Sie uns eine E-Mail an: mail@padoc.de

Bodenständig und raffiniert

Für 4 Personen (gelingt leicht, in 20 Min.)

  • 60 g Belugalinsen
  • 1 große Stange Lauch
  • 2 Pastinaken
  • 3 EL Rapsöl
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 200 g Schmelzkäse
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Rinderhack
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • Meersalz, Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskatnuss (frisch gerieben)

  1. Linsen mit der doppelten Menge Wasser etwa 20 Minuten weich garen.
  2. Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Das Lauchgrün beiseite stellen. Pastinaken putzen, schälen und in Stücke schneiden.
  3. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und den weißen Teil des Lauchs und die Pastinaken anbraten. Gemüsebrühe angießen und 15 Minuten köcheln lassen. Sahne und Schmelzkäse zugeben und mit einem Stabmixer pürieren.
  4. Für die Einlage die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. In zwei Pfannen je 1 EL Öl erhitzen und je zwei Hälften Zwiebeln anbraten. Für die Fleischvariante das Hackfleisch in die andere Pfanne geben und anbraten. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Jeweils eine Hälfte der Petersilie und des restlichen Lauchs in die beiden Pfannen geben und unterheben. Mit je 1 EL Aceto Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zwei Teller Suppe mit Linsen und zwei Teller mit
    Hackfleisch servieren.

Nährwerte pro Portion:
Vegetarisch 515 kcal, 20 g E, 35 g F, 30 g KH
Fleisch 575 kcal, 25 g E, 45 g F, 15 g KH

Tipp
Belugalinsen besitzen ein feines Aroma und sehen durch die schwarze Farbe optisch toll aus. Die kleinen Linsen haben eine Kochzeit von ca. 20 – 25 Minuten. Dabei zerfallen sie nicht so schnell und sind deshalb besonders gut für Salate, als Einlage für Suppe oder als Beilage geeignet.

 

Quelle:

Lange, I. (2013). Tofu küsst Steak: 97 Duo-Rezepte für Vegetarier & Fleischfans. Stuttgart. TRIAS Verlag.